Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tagesworkshop am Sa., 28. Mai 2016

mit Norman Schneider

einem Figurenspieler, der auch für die Muppets gespielt und gebaut hat.

Es entstehen innerhalb eines Tages aus textilen Formen Tier-, Mensch- und Phantasiefiguren.

Der Kurs eignet sich wunderbar als Einsteigerkurs, denn die notwendigen Techniken können von jedem ausgeführt werden.

Die Materialien werden gestellt.

Teilnahmegebühr: 150,00 €

Verpflegung und freier Eintritt in die Theaterstücke an dem Tag inclusive!

 

8.Mai-10.Mai 2014
 

Spiel mit Hand- und Klappmaulpuppen in der pädagogischen Praxis

Handpuppen faszinieren mit ihrer Lebendigkeit Kinder und Erwachsene. Klappmaulpuppen haben schon längst Theaterbühnen, Comedyclubs und Fernsehen erobert..
Das lebendige Spiel mit der traditionellen Handpuppe und verschiedenen Formen der Klappmaulpuppe soll
Zentrum dieses Spielseminars sein. Kasper, Tod und Teufel, der Tischtennisball auf dem Puppenspielerfinger, die Figuren aus der Sesamstraße, Puppen aus der pädagogischen Praxis oder Figuren klassischer Theaterstücke – alles Handpuppen? Aber wie werden sie im Spiel lebendig? In welchen Räumen können sie agieren und welche Rolle spielt der sichtbare Puppenspieler? Antworten auf diese und eigene Fragen rund um Spielmöglichkeiten und Einsatz der Hand– und Klappmaulpuppen in der pädagogischen Praxis werden wir in diesem Seminar finden. Über die Sprach– und Bewegungsfindung der Handpuppe im spielerischen Prozess entwickeln wir individuell
ausgehend von den Figuren kleine Spielszenen. Ein Seminar für Puppenspielbegeisterte Pädagogen, Erzieher und Multiplikatoren mit Spielerfahrungen.
 

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, eigene Hand– und Klappmaulpuppen.

Kosten 180 €, in der Kursgebühr sind Getränke und Verpflegung während des Workshops für die Tage enthalten

Dozentin: Anne Swoboda

Anmeldungen und weitere Infos: figurentheater-grinsekatze@web.de

 

Wie im letzten Jahr findet auch dieses Jahr ein Workshop über alle 4 Tage der Figurentheatertage statt.

Diesmal kommt Bodo Schulte!

Bodo Schulte ist einer der Spieler von Käpt`n Blaubär und von Sesamstraßen Bert! Außerdem ist er Coach und Puppenbauer! Von alledem profitieren nun die Teilnehmer des Workshops. Denn neben einer individuell gestalteten Klappmaulfigur gehen alle mit Tipp`s von Bodo nach Hause, wie eine solche Figur auch geführt wird!

Außerdem hat auch dieses Jahr jeder Teilnehmer freien Eintritt in jedes Stück, welches an den Figurentheatertagen aufgeführt wird.

Klappmaulpuppen-Bau und -Spiel

 04. - 07. Juni 2015 – Ibbenbüren

 In diesem Puppenbau-Workshop werden die Teilnehmer in nur vier Tagen eine komplett funktionstüchtige Klappmaul-Puppe inkl. Körper und Armen/Händen bauen.

Dazu werden sowohl für den Kopf, als auch für alle anderen Körperteile vorbereitete Schnittmuster auf Schaumstoffplatten übertragen, ausgeschnitten und zusammengefügt.

Es entstehen Figuren, die nicht aufwändig entworfen werden, jedoch trotzdem durch die unterschiedlichen Bezugstoffe, Farben, Haare und insbesondere die  Augen sehr unterschiedlich und individuell aussehen werden.

 Im Verlauf des Workshops wird Bodo Schulte den Teilnehmern zunehmend die Grundlagen des Klappmaul-Puppenspiels vermitteln. (Lippensynchrones Sprechen, Blicke, Armspiel etc.)

Bodo Schulte bringt verschiedene Grundmuster und Bezugsstoffe für menschliche und tierische Klappmaulfiguren mit.

Bodo bringt mit:

Schaumstoffblöcke, Schaumstoffplatten, Kunststoffplatten Airex, Lederreste, Seidenstrumpf, Schrauben und Kleinteile, Werkzeuge, Schnittmuster, Cutter-Messer 9 mm, Cutterklingen 9mm, reichlich Kontaktkleber Pattex, Borsten-Pinsel, Farben, Eisenstäbe Durchmesser: 2 – 3 mm - je TN 1 m, Rundstäbe Durchmesser: 12 mm, Fellreste, Pastell-Kreide, Augen, Beispielpuppen

 

Kosten für den Workshop: 350,00 € plus Materialkosten ca 40,00 bis 60,00 €! Sie nehmen möglichst eine fertige Figur mit nach Hause, nebst Tipps zum Bespielen ihrer ganz eigenen Klappmaulfigur! Außerdem ist Verpflegung und Getränke tagsüber enthalten.

Anmeldungen und weitere Infos: figurentheater-grinsekatze@web.de